Pais Sport
Das Sportfachgeschäft in St.Gallen für Ski, Velo, Wandern und Laufen. Bodenständig und authentisch. So beraten wir seit 2005.

«Die Anfertigung einer Skijacke dauert bis zu 1'000 Minuten.»

Text und Fotos: Toni Sailer

Seit diesem Winter haben wir neu Bekleidung von Toni Sailer im Angebot. Als Newcomer wurde die Marke 2006 der Sportbranche vorgestellt und überzeugte mit der vorgestellten Kollektion sofort. Gründer und CEO Hans Taubenberger erzählt, wie alles begann und welche Highlights uns diesen Winter erwarten.

Toni Sailer gibt es seit 2005. Wie hat sich die Marke entwickelt?
Ich war selbst begeisterter Skifahrer und wies bereits langjährige Erfahrung mit dem Thema Textilproduktion auf. Als ich auf die Idee kam, eine eigene Kollektion ins Leben zu rufen, wollte ich den Look und Charme der Zeit Toni Sailers ins Hier und Jetzt übertragen. Eine perfekte Symbiose aus Mode und Technik zu bilden war oberstes Ziel. Als Newcomer wurde die Marke Toni Sailer dann erstmalig 2006 auf der ISPO, der grössten internationalen Messe der Sportbranche, einem kleinen Kreis präsentiert. Die vorgestellte Kollektion überzeugte sofort. Heute haben wir etwa 250 Kunden in über 30 Ländern.


Wie verlief die Zusammenarbeit mit Toni Sailer?
Als Held seiner Zeit empfand ich Toni Sailer als idealen Namensgeber für die Marke. Er war ein Ausnahmetalent, der nicht nur durch seine sportlichen Erfolge Geschichte schrieb, sondern durch seine Leidenschaften Schauspiel und Gesang auch einen besonderen Lifestyle verkörperte. Das passte zur Vision der Marke: Durch aussergewöhnliche Entwicklungen einzigartiges, herausragendes Design und Hightech in Kombination zu bringen und damit die höchsten Ansprüche an die Mode zu erfüllen.
Für Toni Sailer war dies ein spannendes Themenfeld, da er bis ins hohe Alter mit dem Skisport und der dazugehörenden Technologie eng verbunden war. Bis kurz vor seinem Tod war er ein wichtiger Impulsgeber speziell für die technische Ausrichtung unserer Kollektion.

Wie sieht die Entwicklung einer Skijacke aus?
Jede Saison eine komplett neue Kollektion auf höchstem Niveau zu entwerfen und ihr das charakteristische, unverwechselbare Profil zu verleihen – das ist unser Anspruch! Mit einem Team arbeiten wir an bis zu drei Kollektionen gleichzeitig, die neben Skijacken und -hosen auch First- und Midlayer sowie Accessoires umfasst. Jedes unserer Toni-Sailer-Stücke durchläuft einen langen und intensiven Prozess – von der Recherche über Entwurf und Schnittentwicklung bis zu Produktion, Kontrolle und Auslieferung. Für die Entstehung unserer modernen Designs planen wir bis zu zwei Jahre ein.Besonders technische Aspekte stehen für uns im Vordergrund. Wir verwenden hochwertigste Materialien, um maximale Funktionalität zu erzielen. Bei der Produktion in der Premiummanufaktur wird extrem viel Wert auf Qualität gelegt. Die Anfertigung einer einzigen Skijacke dauert bis zu 1‘000 Minuten und mehr. Vor allem der Faktor Handarbeit trägt entscheidend dazu bei. Wir verarbeiten einzigartige Technologien, wie beispielsweise Fiberballs. Bei vielen Jackenmodellen werden die einzelnen Kammern per Hand mit Fiberballs als Isolationsmaterial befüllt. Mit diesem exklusiv für Toni Sailer entwickelten Material ergibt sich ein Daunen-Look mit bedeutendem Vorteil: Fiberballs bewahren auch bei nassen Bedingungen ihre ursprüngliche Form. Wir arbeiten bei der Damenjacke Agatha wie auch bei den Herrenjacken Renly und Luke mit dieser besonderen Füllung. Hinzu kommt, dass die gesamte Produktion sowie die Stoffe in allen Phasen unter ständigen Qualitätskontrollen stehen.

Was erwartet uns bei Toni Sailer in diesem Winter?
Die Kollektion 2017/18 kommt wieder mit zahlreichen Highlights: Neue Schnitte, edle Materialien, leuchtende Farben und aufwändig verarbeitete Details.Bei der Damenkollektion richten wir unseren Fokus auf eine elegante, sportliche Silhouette und betonen damit die Weiblichkeit. Schönes Beispiel hierfür ist das Agatha Jacket. Mit der Stickmaschine gesetzte Punkte an der Schulterpartie unterstreichen einmal mehr unseren hohen Anspruch an Design und präzise Verarbeitung.Natürlich darf unser Klassiker, die Jet Pants Sestriere, bei den Damen nicht fehlen. Der hochwertige 4-Wege-Stretch Stoff sorgt für sportliche Eleganz, eine figurschmeichelnde Passform und höchste Funktionalität. Ausserdem bietet die weich angeraute Innenseite ein unvergleichbares Tragegefühl, wie eine zweite Haut. Dezent eingesetzte Colourblockings, getapte Nähte und eine schmale Schnittführen zeichnen den sportlichen Look der Herrenkollektion aus. Das Luke Jacket beispielsweise vereint all diese Eigenschaften in beeindruckender Art und Weise. Besonders bei den Herren gilt höchste Performance. Mit Renly führt Toni Sailer die erste gesteppte, wasserdichte Jacke in der Kollektion ein. Sportlich und modisch zugleich, eignet sie sich sowohl für die Skipiste als auch für die Stadt.