fbpx

Mit der richtigen Pflege erhöhen Sie den Tragekomfort Ihrer Sportbekleidung und haben länger Freude daran. Nadia zeigt Ihnen, worauf Sie achten müssen und welche Pflegemittel geeignet sind.

Synthetische Trainingsbekleidung

Die synthetische Trainingsbekleidung muss viel Schweiss aufnehmen und Gerüche absorbieren können. Das Waschmittel eco Reactivator von TOKO hilft, dass Ihre Trainingsbekleidung stets frisch riecht. Waschen Sie Ihre Trainingsbekleidung mit herkömm­lichen Mitteln, kann es sein, dass die Bekleidung die unangenehmen Gerüche behält.

Anwendung: Wir empfehlen Ihnen, Ihre Trainings­bekleidung alle 3 bis 4 Waschgänge mit dem eco Reactivator zu waschen. Verwenden Sie also Ihr normales und das TOKO­-Waschmittel kombiniert. Reactivator ist kein Waschmittel, die Flüssigkeit füllen Sie ins Weichspülfach ein.

Wollbekleidung

Wollbekleidung ist geruchsneutral und hautfreund­ lich. Die Wolle soll auch nach mehrfachem Tragen geschmeidig und weich bleiben. Das eco Wool Wash von TOKO sorgt dafür.

Anwendung: Wolltextilien dürfen ausschliesslich mit Wollwaschmitteln, im Schonwaschgang und bei niedriger Temperater gewaschen werden. Ein Waschgang mit Ihrer normalen Wäsche lässt die Wolle eingehen und verfranzen. Die Textilien sollten zum Trocknen flach hingelegt werden. Verwenden Sie keine Klammern.

Wasserdichte Bekleidung

Jeder Tropfen Regen perlt auf einer neu gekauften Regenjacke wunderbar ab. Der Effekt entsteht auf­ grund einer speziellen Imprägnierung. Mit der Zeit lässt dieser Effekt nach. Auch Schweiss und Schmutz verschlechtern die Atmungsaktivität. Deshalb sollten Regen­ und Hardshelltextilien nicht nur bei offen­sichtlichem Schmutz regelmässig gewaschen wer­den. Das eco Proof Waschmittel von TOKO reinigt diese Textilien und erneuert die Schutzschicht durch die Imprägnierung.

Anwendung: Grobe Verunreinigungen vor dem Wa­schen unter fliessendem Wasser manuell entfernen. Maximal zwei Bekleidungsstücke pro Maschinen­ladung waschen und alle Reissverschlüsse schliessen. Die Textilien anschliessend an der Luft trocknen. Das Waschen von wasserdichter Bekleidung mit handels­üblichen Vollwaschmitteln zerstört die Membrane und die Bekleidung verliert ihre Funktionalität.

Follow by Email
Whatsapp
Facebook
Twitter

Nadia Burkhart

Was gibt es schöneres als eine Mitarbeiterin im Team zu haben, die Sport mit Liebe betreibt und auch so seit Jahren ihre Kunden beratet? Nadia bereichert unser Team mit Erfahrung, Kompetenz und Herz. Für die Natur kann sie sich täglich begeistern. Oft ist sie in den Bergen, auf dem Bike, den Ski oder mit Labrador Milou unterwegs.

Alle Beiträge anzeigen