Lagerung

  1. Vor dem Lagern Akkus entladen und wieder halb aufladen – nicht voll aufladen. Akku ausschalten und vom Ladegerät trennen.
  2. Kühl und trocken lagern bei 5°C bis 20°C.
  3. Grundsätzlich längeren Nichtgebrauch vermeiden. Im Falle von Langzeitlagerung die Akkus alle sechs Monate entladen und wieder halb aufladen!
  4. Vor jedem Gebrauch voll aufladen.

Regeneration 

Sollten Sie vergessen haben diesen Hinweisen während der Lagerung über die Sommermonate bzw. einen längeren Zeitraum Folge zu leisten, empfehlen wir rechtzeitig vor Beginn der neuen Wintersaison die Akkus drei Mal voll aufzuladen und zu entladen. Dazu die Akkus zum Entladen an Socke/Weste/Bandage bzw. Sohle anschließen und in der höchsten Heizstufe entladen. Dann wieder voll aufladen um das Produkt einsatzbereit zu haben.

Follow by Email
Whatsapp
Facebook
Twitter

Thomas Schmid

Thomas, unser Lernender, wird Sie auf eine sehr angenehme und kompetente Art und Weise bedienen. Von seiner Schlagfertigkeit ist oftmals das ganze Team überrascht, weil er sonst doch eher ruhig ist. Wenn er nicht gerade bei uns im Pais Vollgas gibt, trifft man ihn auf der Bikestrecke oder Volleyballfeld an.

Alle Beiträge anzeigen