fbpx

E-Bikes sind keine konventionelle Fahrräder. Mit dem Extraschub sind sie für andere Verkehrsteilnehmer heikel einzuschätzen. Umso wichtiger ist es, dass Sie Ihr Bike jederzeit «im Griff» behalten. Das E-Bike wiegt mehr und ist im Gegensatz zum Fahrrad ohne Elektromotor mit höheren Durchschnittsgeschwindigkeiten unterwegs. All das erfordert Können. Wir machen Sie sattelfest mit unserem kostenlosen E-Bike Sicherheitsfahrtraining.

Datum & Zeit
Donnerstag, 21. März, 15.00 bis 18.00 Uhr

Treffpunkt
Pais Sport

Mitnehmen
Eigenes E-Bike

Hinweis
Das Fahrtraining ist kostenlos und findet bei jedem Wetter statt. Die Platzzahl ist beschränkt. Anmeldung bis 18. März 2019.

Anmeldung

Sicherheitstraining E-Bike

14 + 10 =

Follow by Email
Whatsapp
Facebook
Twitter

Andi Oertli

Stets mit den modischsten Socken ist unser erster Bikemech-Lernender für die Reparaturaufträge unserer Kunden zuständig. Mit grossem Eifer fasst er Tipps und Tricks von Urs und Tobi auf, um uns während der turbulenten Bikesaison bestens unter die Arme greifen zu können. Dank seiner Energiequelle - dem Appenzeller Biberli – meistert er den Arbeitsweg fast jeden Tag mit seinem Rennrad. Woher sonst soll diese Ausdauer auch kommen, dass er schneller ist als Patrik, Tobi oder Ivo?

Alle Beiträge anzeigen